Vorbericht Junior Mannschafts Cup 2015

Download PDF

Auf dem Weg zu den Deutschen Hallenradsportmeisterschaften am 2. und 3. Mai 2015 in Worms starten die VfH Juniorinnen am kommenden Samstag beim Junior Mannschaftscup in Böhl-Iggelheim. Die Wormser Hallenradsportler haben sich bei den Rheinland-Pfalz Meisterschaften mit insgesamt sieben Teams qualifiziert und wollen sich am Samstag die begehrten Tickets zur kommenden DM sichern. Beim DM Halbfinale treffen erstmals die Kunst- und Einradmannschaften aus dem ganzen Bundesgebiet aufeinander, die Starterliste verspricht spannende Wettkämpfe: Im Vierer Einrad der Juniorinnen gehen über vierzig Mannschaften an den Start. Das Wormser Quartett liegt mit seiner aufgestellten Schwierigkeitspunktzahl zwar auf Platz zwei, allerdings liegen die Punktzahlen der Starter allesamt so eng beieinander, dass schon Kleinigkeiten im Kampf um nur fünfzehn Startberechtigungen für die DM entscheidend sein werden. Auch im Sechser Einrad, wo der VfH zwei Mannschaften ins Rennen schickt, unterscheiden sich die eingereichten Punktzahlen nur gering. In den Kunstraddisziplinen stellt der VfH mit dem ersten Sechser der Juniorinnen einen heißen Anwärter auf die Qualifikation für das abendliche Finale der besten drei Starter jeder Disziplin. Im Vierer Kunstrad der Juniorinnen bildet der Junior Mannschaftscup gleichzeitig die ersten beiden Durchgänge der EM Qualifikation, weshalb für das abendliche Finale in dieser Disziplin fünf Starter zugelassen sind. Im letzten Jahr konnten sich beide Wormser Vierer für die komplette EM-Qualifikationsserie qualifizieren. Vereinsvorsitzender und Einradtrainer Stefan Born bringt seine Vorstellungen für die spannenden Entscheidungen rund um die Qualifikationen zur DM und für das abendliche Finale am kommenden Samstag folgendermaßen auf den Punkt: „Wir sollten die Erwartungen nicht zu hoch schrauben, um Druck von unseren Teams zu nehmen. Die Sportler sind konzentriert und gut vorbereitet, der Rest ist Tagesform und Kopfsache.“

Spread the word. Share this post!

Hallenradsport in Worms