Sonderwertungen Junioren DM

Download PDF

DM-Logo-2015-kleinBei den Deutschen Hallenradsport Meisterschaften der Junioren am 02. und 03. Mai 2015 in den Hallen des Wormser Bildungszentrums wird es neben Pokalen für alle Medaillengewinner auch vier Sonderpokale geben. So wird es je einen Pokal für die fairste Radball- und für die fairste Radpolomannschaft des Wettkampfes geben: Dazu werden die offiziellen Komissäre am Ende der beiden Turniertage die fairste Mannschaft im Radpolo der Juniorinnen und die fairste Mannschaft im Radball der Jugend und Junioren wählen.

Bei den Kunst- und Einradfahrern wird die geringste Abwertung die beiden Sonderwertungen entscheiden. Unterschieden werden dabei die Sonderwertungen für die beste Ausführung im Einer/Zweier Kunstfahren und die beste Ausführung bei den Kunst- und Einradmannschaften. Für beide Preise werden bei allen Startern die Abwertungen in Relation zur aufgestellten Schwierigkeitspunktzahl gesetzt. Der dabei erzielte höchste Prozentsatz gewinnt den jeweiligen Pokal.

Die vier Sonderpreise werden gestiftet vom Landessportbund Rheinland-Pfalz, dem Bundesinnenminister sowie dem rheinland-pfälzischen Innenminister Roger Lewentz.

Spread the word. Share this post!

Hallenradsport in Worms