Benefizgala beim Wormser Kunstradsport Cup…

… zu Gunsten der Ukraine Bereits zum vierten Mal ist in diesem Jahr eine Benefiz-Spendengala Teil des Wormser Kunstradsportcups. Dabei können Sponsoren für teilnehmende Vereine pro ausgefahrenem Punkt einen zuvor festgelegten Betrag spenden. Der Erlös der Spendenaktion fließt jeweils zu 50 Prozent an ein Projekt von Indoor Cycling Worldwide, die andere Hälfte kommt den teilnehmenden

RVR Schülerrunde 2

Beim zweiten Durchgang der Schülerrunde war am vergangenen Wochenenede Juli Küppers für den VfH Worms am Start. Nachdem sie den ersten Durchgang vor einigen Wochen gewonnen hatte, lief es dieses Mal nicht ganz rund für die junge VfH´lerin: Mit gewohnt schöner Haltung wagte sich die Einer-Fahererin sogar mit einem Wiederholungsversuch an den zuvor misslungenen Frontstand.

In weniger als 1 Woche laden wir zum…

… Wormser Kunstradsport Cup & Turnier der Jugend! Mit 75 gemeldeten Cupmannschaften verbucht der VfH Worms zur 40. Ausgabe des Wormser Kunstradsportcups ein Rekordmeldeergebnis. Im Jubiläumsjahr werden am 29.04. im Wormser Bildungszentrum insgesamt 300 Hallenradsportler aus zehn Nationen an den Start gehen, darunter Weltmeister und Deutsche Meister, die den Wormser Cup wieder einmal zu einem

Rekordmeldungen beim Wormser Cup

Das 40. Jubiläum des Wormser Kunstradsport Cups besitzt eine außerordentliche Anziehungskraft. Wir vermelden zur 40. Neuauflage unserer Doppelveranstaltung ein Rekordmeldergebnis von 75 Cupmannschaften und Sportler(innen) aus zehn Nationen!   Die Mannschaftsliste zeigt die verbindliche Kombination der Cupmannschaften. Diese Liste ist relevant für die Zuordnung der Multiplikatorergebnisse zum Cupresultat. Die Startliste Cup zeigt, in welcher Reihenfolge gestartet wird.

Länderkampf RLP-BAY

Beim Freundschaftswettkampf zwischen den Kunstrad-Teams aus Bayern und Rheinland-Pfalz war Luisa Rupp am Wochenende zum ersten Mal für die rheinland-pfälzische Mannschaft in Friesenheim am Start. Mit einer gewohnt ruhigen Fahrweise und schöner Ausstrahlung steuerte die Kaderfahrerin des VfH Worms 88,9 Punkte zum Gesamtergebnis bei. Auch Trainerin Tanja Emler Rupp zeigte sich sehr zufrieden mit der

Hallenradsport in Worms