VfH investiert weiter in Radballabteilung

Download PDF

Der Verein für Hallenradsport Worms ist weiterhin fleißig am Aufbau seiner noch jungen neuen Radballabteilung. So investierte der Verein jetzt in zwei neue spezielle Radballräder, damit die Radbälle weiterhin regelmäßig durch die Halle rollen und Tore geschossen werden können. Für die zweite Jahreshälfte ist außerdem ein Radballturnier für Anfänger in Worms in Planung.

Die Trainingsgruppe, die von Sebastian Gebhardt, der in Kirchheimbolanden selbst aktiver Radballer ist, geleitet wird, freut sich immer über neue Mitspieler. Mitmachen können Jungen und Mädchen ab etwa sieben bis elf Jahren. Training ist jeden Freitag von 18:00 bis 19:30 in der Turnhalle der Karmeliter Grundschule in Worms.

Spread the word. Share this post!

Hallenradsport in Worms