Wormser Cup und Turnier der Jugend 2019

Download PDF

Am kommenden Wochenende präsentiert der VfH Worms die 42. Ausgabe des Wormser Kunstradsport Cups. Über sechzig startende Cupmannschaften werden in allen Disziplinen des Kunstrad- und Einradfahrens zu bestaunen sein. Dass auch der internationale Zuspruch ungebrochen ist zeigen die Meldungen aus über neun Nationen.
Gestartet wird nach bewährtem Prinzip mit zuvor festgelegten Vereinsmannschaften zu je drei Startern auf drei Fahrflächen gleichzeitig. Ein international besetztes Kampfgericht macht es außerdem möglich offizielle Weltrekorde zu erzielen.
Die Wettkämpfe laufen am Samstag, den 04.05. ab 11:00 in den Sporthallen des Wormser Bildungszentrums. Höhepunkt ist die Abendveranstaltung ab 19:00, in der internationale Starter und Nachwuchstalente dabei sein werden.
Der VfH schickt insgesamt drei Cupmannschaften ins Rennen, darunter der amtierende Deutsche Meister im Sechserkunstradfahren, die DM-Bronzemedaillengewinner von 2018 im Sechser Einradfahren und RLP-Meisterin Luisa Rupp. Zum Abschluss der Abendveranstaltung wird es außerdem eine Neuauflage „Rekordversuch Drehungen im Einrad- und Steigerfahren“ geben.
Beim Turnier der Jugend am Sonntag, den 05.05. steht dann ab 09:00 Uhr der Nachwuchs im Mittelpunkt. Der Eintritt ist an diesem Tag frei.

Wer internationalen Hallenradsport beim Wormser Cup live erleben will, kann 3×2 Freikarten gewinnen: Einfach eine Mail an wormsercup@vfhworms.de, schon ist man im Lostopf.

Spread the word. Share this post!

Hallenradsport in Worms