Inters de Geispolsheim

Mit ihrem Start bei den Schilik Open in Schiltigheim bei Straßbourg in Frankreich wagte VfHlerin Luisa Rupp am vergangenen Wochenende einmal mehr in dieser Saison den Vergleich mit der internationalen Konkurrenz. Insgesamt neun Starter aus Frankreich, Deutschland und Tschechien waren am Start. Für die junge Wormserin und Trainerin Tanja Emler-Rupp ging es vorrangig darum neue

2 Starts an einem Wochenende

Mit zwei Starts beim Erlenbacher Weinpreis und beim Rebland Pokal in Varnhalt am vergangenen Wochenende beendete der VfH Einrad Vierer der Juniorinnen seine diesjährige Saison und war gleichzeitig, vor seinem bevorstehenden, altersbedingten Wechsel in die Eliteklasse, zum letzten Mal in der Juniorenklasse am Start. Nach einer traumhaften Saison zeigten die amtierenden Deutschen Meisterinnen Hannah Rohrwick,

Radball im VfH…

wird wieder seit wenigen Wochen gespielt. Interesse? Schaut einfach Samstags um 13 Uhr in der Halle der Karmeliter Grundschule in Worms vorbei. Wir suchen noch neugierige Nachwuchsfahrer im zwischen 7 und 11 Jahren. D as Vereinsportal vereinsleben.de hat nicht nur über den Neuanfang berichtet sondern war auch mit der Kamera vor Ort.

Sterne des Sports leuchten am Rhein…

… und der VfH war dabei! Großer Bahnhof im Mainzer Hilton. Die Vorstandsmitglieder der Volksbank Alzey Worms, Bernd Hühn, Tobias Schmitz und Franz-Josef Thümes, überreichten gemeinsam mit dem Bürgermeister der Landeshauptstadt, Günter Beck, und dem Präsident des Sportbund Rheinhessen, Magnus Schneider, die „Sterne des Sports“ in Bronze an Sportvereine, die ein besonderes gesellschaftliches Engagement zeigen.

Hallenradsport in Worms