3. Junior Masters

Mit jeweils Platz fünf in Vorrunde und Finale kehrte der erste VfH-Kunstradvierer der Juniorinnen vom 3.German Masters in Biberach zurück. Obwohl bereits im Vorfeld klar war, dass die Mannschaft im letzten Durchgang der EM-Qualifikation nicht gegen die Favoriten aus Aach und Steinhöring ankommen würde können, bewies das Quartett Nerven und erzielte nach fast zwei Wochen

Hungary Open 2015

Internationale Erfahrungen konnte der VfH Nachwuchs am letzten Wochenende bei den 20. Hungary Open sammeln. Die Jubiläumsveranstaltung des langjährigen VfH Partnerklubs in Baj war mit Startern wie dem amtierenden Weltmeister im Einer Kunstfahren Michael Niedermeier (Bruckmühl) sportlich hochklassig besetzt. Im Einer Kunstrad der Schülerinnen U13 holte sich Luisa Rupp mit ausgefahrenen 53,05 Punkten den Tagessieg.

Sechs DM Qualis, 4 Final Starts und 1 Cup-Gewinn

Mit insgesamt sieben Mannschaften in vier Disziplinen war der Verein für Hallenradsport Worms am vergangenen Samstag beim Junior Mannschaftscup in Böhl-Iggelheim am Start. Die VfH Juniorinnen sicherten sich dabei sechs Tickets für die Deutschen Meisterschaften sowie vier Starts im abendlichen Finale, in dem die Wormser Teams mit dem Tagessieg im Vierer Einrad der Juniorinnen, zweimal

Vorbericht Junior Mannschafts Cup 2015

Auf dem Weg zu den Deutschen Hallenradsportmeisterschaften am 2. und 3. Mai 2015 in Worms starten die VfH Juniorinnen am kommenden Samstag beim Junior Mannschaftscup in Böhl-Iggelheim. Die Wormser Hallenradsportler haben sich bei den Rheinland-Pfalz Meisterschaften mit insgesamt sieben Teams qualifiziert und wollen sich am Samstag die begehrten Tickets zur kommenden DM sichern. Beim DM

Pfälzer Super Cup

Zwei Wochen vor dem Junior Mannnschaftscup, dem DM Halbfinale in Böhl-Iggelheim, bot sich der Internationale Pfälzer Supercup an gleicher Austragungsstätte als idealer Testwettkampf für die VfH Juniorenmannschaften an. Die VfH Teams zeigten sich zwei Wochen vor der Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften überwiegend in guter bis sehr guter Verfassung und feilen weiter an den Feinheiten

RLP Meisterschaft Junioren

Mit einer optimalen Ausbeute von vier Gold- und einer Silbermedaille bei fünf Starts in vier Mannschaftsdisziplinen kehrten die VfH Juniorinnen am vergangenen Sonntag von der Rheinland-Pfalz Meisterschaft in Bolanden zurück. Krankheitsbedingt war die Sportmannschaft allerdings stark dezimiert: Gleich vier Starts, darunter zwei Mannschaften und zwei Einer Sportlerinnen, fielen aus. Die zusätzlich wichtige Qualifikationsnorm für den

Hallenradsport in Worms