East European Cup – Kolarovo

Während viele Sportler derzeit ihre wohlverdiente Sommerpause genießen, waren die beiden Nachwuchs-Kunstradsportler Julian Krückl und Jonathan Elvers vom VfH Worms in der vergangenen Woche beim East European Cup in der Slowakai erfolgreich am Start. Im Rahmen eines international offenen mehrtägigen Trainingscamps durften die beiden VfH-Nachwuchstalente unter der Leitung von Trainer und Kommissär Enrico Krien in

Bronze im 6er Einrad Schüler offene Klasse

Am zweiten Tag der “Heim-DM” sicherten sich Colleen Strenge, Romy Wetzel, Mia Küppers, Lena Schmidt, Johanna Reis und Lara Günther Bronze im 6er Einrad Schüler offene Klasse. Jonathan Elvers und Julian Krückl konnten mit 37,75 Punkten auf Platz 6 vorfahren. Im 1er Schülerinnen durfte Luisa Rupp sich über Platz 6 mit 92,56 Punkten freuen.  

Hallenradsport in Worms