Großartiges Saisonfinale bei Elite DM

Mit einem Deutschen Meistertitel im Vierer Einrad der Frauen, einer Silbermedaille im Sechser Kunstfahren und einem vierten Platz im Vierer Kunstfahren der Frauen haben die VfH Mannschaften ein großartiges Saisonfinale bei den Deutschen Hallenradsportmeisterschaften in Moers (NRW) gefeiert. Wer glaubte der Wettbewerb Vierer Einrad der Juniorinnen bei der Heim DM 2015 in Worms sei an

3 DM Tickets gelöst

Drei DM Qualifikationen und einen zweiten Platz holten die Kunstradmannschaften des VfH Worms am vergangenen Samstag im württembergischen Öhringen bei Heilbronn, wo sich die gesamte deutsche Elite zum Deutschlandpokal im Vierer und Sechser Kunstfahren traf und um die begehrten Tickets für die Deutschen Meisterschaften im Oktober in Moers bewarb. Eine großartige Vorstellung lieferte der Sechser

Bundeseinradpokal 2016

Um die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften im Einradfahren ging es am Wochenende beim Bundeseinradpokal in Hungen für die beiden Elite-Einradmannschaften des VfH Worms. Die Kunstradvierer waren außerdem für die ersten zwei Durchgänge um die WM Qualifikation mit dabei. Die beiden VfH Einradmannschaften haben in diesem Jahr ihre erste Elitesaison, nachdem sie im letzten Jugendjahr

RVR-Pokal III

Mit ihren Starts beim dritten Durchgang des RVR-Pokals am vergangenen Sonntag in Mainz-Ebersheim haben sich die Elitemannschaften des VfH Worms zurück aus der Sommerpause gemeldet. Bei den Einradmannschaften belegten die beiden Wormser Mannschaften im Vierer und Sechser jeweils den zweiten Platz. Der Vierer bestätigte seine schon zu Beginn der Saison guten Leistungen. Mit 143,25 Punkten

Untermain-Cup 2016

Mit ihrem Start beim Untermain-Cup in Elsenfeld am vergangenen Wochenende haben die Elite Kunstradmannschaften des VfH Worms vor der Sommerpause noch einmal die Möglichkeit genutzt wertvolle Wettkampferfahrung zu sammeln und neue Übungen zu testen. Im Sechser Kunstfahren gingen Tamina van Massenhove, Judith von Zabern, Katharina Ansorg, Monique Dorn, Sabrina Born und Lilith Koenen wie beim

Schönbuch-Cup 2016

Mit insgesamt fünf Elitemannschaften war der Verein für Hallenradsport Worms am vergangenen Sonntag beim Schönbuch Cup in Weil im Schönbuch am Start. Bevor es in wenigen Wochen in die Sommerpause geht, war das erklärte ziel aller Mannschaften neue Übungen zu testen und wertvolle Wettkampferfahrung zu sammeln. Im Vierer Einrad zeigte die Mannschaft mit Tamina Van

Hallenradsport in Worms