Luisa Rupp nimmt am Deutsch-Französischen Jugendaustausch teil

VfH-Nachwuchsfahrerin Luisa Rupp ist in diesem Sommer erstmals vom Bund Deutscher Radfahrer für eine jährlich stattfindende deutsch-französische Jugendmaßnahme nominiert worden. Bereits in der letzten Juliwoche trainierten zehn französische und acht deutsche Nachwuchssportler gemeinsam ihr Können auf dem Kunstrad in Ludwigshafen. Lehrgangsleiter ist der ehemalige Nationalkaderfahrer Stefan Thome, der sich mit Corinna Biethan, fünffache Kunstradweltmeisterin, und 

“Nach der DM ist vor der DM”

Bei den Deutschen Schülermeisterschaften am vergangenen Wochenende in Augustdorf nahe Bielefeld war der VfH Nachwuchs mit insgesamt vier Startern dabei und holte dabei gleich zwei Top-Ten Plätze in die Nibelungenstadt. Im Vierer Kunstrad der Schülerinnen zeigte das Wormser Quartett mit Anna Lea Boos, Colleen Strenge, Jasmin Neurohr und Luisa Rupp, dass sich ihr intensives Training

Vier DM Tickets gelöst

Mit insgesamt sieben neuen persönlichen Bestleistungen bei acht Starts hatte der VfH-Nachwuchs bei den Rheinland-Pfalzmeisterschaften der Schüler am vergangenen Wochenende einen sehr guten Wettkampftag erwischt und nahm drei Landestitel, viermal Silber und einen fünften Platz mit nach Hause. Obendrein konnten Julian Krückl und Jonathan Elvers im Zweier Kunstfahren, Luisa Rupp sowie der Einradsechser ihre Tickets

RVR Schülerrunde 2

Beim zweiten Durchgang der Schülerrunde war am vergangenen Wochenenede Juli Küppers für den VfH Worms am Start. Nachdem sie den ersten Durchgang vor einigen Wochen gewonnen hatte, lief es dieses Mal nicht ganz rund für die junge VfH´lerin: Mit gewohnt schöner Haltung wagte sich die Einer-Fahererin sogar mit einem Wiederholungsversuch an den zuvor misslungenen Frontstand.

Länderkampf RLP-BAY

Beim Freundschaftswettkampf zwischen den Kunstrad-Teams aus Bayern und Rheinland-Pfalz war Luisa Rupp am Wochenende zum ersten Mal für die rheinland-pfälzische Mannschaft in Friesenheim am Start. Mit einer gewohnt ruhigen Fahrweise und schöner Ausstrahlung steuerte die Kaderfahrerin des VfH Worms 88,9 Punkte zum Gesamtergebnis bei. Auch Trainerin Tanja Emler Rupp zeigte sich sehr zufrieden mit der

Schülerrunde 1

Bei der Schülerrunde in Mainz-Hechtsheim waren am vergangenen Wochenend die beiden VfH-Nachwuchstalente Charlotte Metzenroth und Juli Küppers im einer Kunstfahren der Schülerinnen am Start. Beiden gelang eine fehlerfreie Kür mit neuer perönlicher Bestleistung, wodurch einige Plätze gut gemacht werden konnten. Juli Küppers kam dabei in ihrer Altersklasse mit 18,27 Punkten auf Platz eins, Charlotte Metzenroth belegte mit

Hallenradsport in Worms