Hattrick für Mörfelden beim Wormser Cup

Sportler aus insgesamt neun Nationen waren am vergangenen Wochenende beim 41. Wormser Kunstradsportcup in der Halle der Kerschensteiner-Schule am Start. Der SKV Mörfelden holte mit seinen ersten beiden Vereinsmannschaften Platz eins und zwei. Mit dem dritten Gewinn in Folge darf der begehrte Wanderpokal nun in Mörfelden bleiben. Platz drei ging das Team vom RV Hoffnungsthal.

Geänderter Austragungsort Wormser Cup & TdJ 2018

Liebe Radsportfreunde, für unsere beiden o.g. Wettbewerbe stehen uns wegen Doppelbelegung in diesem Jahr leider nicht wie gewohnt und geplant die Hallen des Wormser Bildungszentrum zur Verfügung. Jedoch haben wir mit der Turnhalle der Kerschensteiner Schule / Nelly-Sachs-IGS eine angemessene Ausweichlösung gefunden. Wer in früheren Jahren dort an den Start ging, wird die Halle nicht

Hallenradsport in Worms